Davos Klosters
Skigebiet
Skipass inklusive
Reiseziele Davos

Davos Klosters
Schneesicherheit im Herzen Graubündens

Skiurlaub im
Skigebiet Davos Klosters

Skipass

Das Skigebiet Davos Klosters besteht aus den folgenden fünf Teilgebieten:

  • Parsenn - größtes Gebiet, Einstieg Davos und Klosters
  • Madrisa - Hausberg von Klosters
  • Rinerhorn
  • Pischa - Freeriding
  • Jakobshorn - Funpark, Halfpipe, Après-Ski

Alle fünf Teilgebiete sind durch ein Bus- und Bahnnetz miteinander verbunden.

Interaktive Karte

Das Skigebiet Davos Klosters für Anfänger

Das familienfreundliche Madrisa und das Jakobshorn sind die besten Teilgebiete um unseren heiß geliebten Schneesport zu erlernen.

Snowpark

Alle Fans wagemutiger Tricks können sich auf den „Jatz Park“ am Jakobshorn freuen. Hier erwarten euch auf drei Lines zahlreiche Kicker, Rails und Boxen – Dank modernster Beschneiungsanlagen und einer Höhe von 2.300m präsentieren sich diese immer im perfekten Shape.

Freeride & Touren

Im naturbelassenen Pischa werden keine Pisten präpariert oder markiert. Unglaublich was dieses Gebiet Freeridern und Naturliebhabern zu bieten hat!

Facts

  • Freeride Spot
  • Für Anfänger geeignet
  • 100 % Beschneiung
  • Funparks
  • Schneesicher

Gebietsinfo

  • Pisten: 269km
  • Höhe: 810-2844m
  • Lifte: 55

Pistenplan

Auszeichnung Skigebiet