Skigebiet
Lenzerheide-Arosa
Reiseziele Lenzerheide

Lenzerheide-Arosa
Ski-Wochenenden im Herzen Graubündens

Skiurlaub im
Skigebiet Lenzerheide-Arosa

Das Skigebiet Lenzerheide liegt im Schweizer Kanton Graubünden, südlich des Bodensees und zählt zu einem der größten Skigebiete des Landes.

Auf Grund ihrer Nähe zur deutschen Grenze bietet sich die Lenzerheide hervorragend für Kurz- und Wochenendreisen an.

Skipass

Dank des Zusammenschlusses des Skigebiets Arosa mit dem Skigebiet Lenzerheide könnt ihr euch mittlerweile auf 225 Pistenkilometern austoben.

Anfängern stehen zahlreiche blaue Pisten zur Verfügung, einen Übungslift für die ersten Versuche findet ihr ebenfalls in direkter Nähe der Unterkunft. Ihr seid Freunde des Freerides? Dann zieht doch mal ein paar first-lines durch den unberührten Neuschnee am Rothorn oder am Arosa Weisshorn! Und auch auf den Snowpark muss im Skigebiet Lenzerheide niemand verzichten. Anspruchsvolle Boarder und Freeskier stellen ihr Können im Snowpark Park’n Pipe auf dem Tschuggen unter Beweis. Sowohl den Anfängern als auch den Fortgeschrittenen unter euch empfehlen wir den Snowpark am Sätzerhorn, welcher durch seinen dauerhaften, perfekten Shape überzeugt. Insgesamt stehen euch vier Funparks zur Verfügung.

Aktuell

In der Lenzerheide steht die schweizer Gemütlichkeit an oberster Stelle. Auf den urigen Hütten könnt ihr landestypische Spezialitäten kosten – ein traditionelles Käsefondue oder Raclette sollte somit auf der To-Eat-Liste eines jeden Urlaubers stehen. Wer sich nach dem Skifahren mit einem kalten Bier belohnen möchte, dem bieten sich entlang der Pisten und im Tal genügend Einkehrmöglichkeiten, um das Skiwochenende in der Lenzerheide ausklingen zu lassen.

Facts

  • Schneesicher
  • Für Anfänger geeignet
  • Funparks
  • Perfekt für Kurztrips

Gebietsinfo

  • Pisten: 225km
  • Höhe: 1230-2865m
  • Lifte: 43

Pistenplan