Portes du Soleil
Skigebiet
Skipass inklusive
Kurztrip - Reiseziele Portes du Soleil

Portes du Soleil
Eines der größten Skigebiete der Welt

Skiurlaub im
Skigebiet Portes du Soleil

Frankreich oder Schweiz? Warum nicht gleich beides? Das Skigebiet Portes du Soleil (900 - 2466m) umfasst ca. 650 km Pisten und gleich 12 Orte, die sich sowohl auf der Schweizer-, als auch der französischen Seite befinden. 

Zu den bekanntesten Orten zählen Les Gets, Châtel, Morzine, Champéry sowie Avoriaz.
Im Skigebiet Portes du Soleil ist für jeden etwas dabei: Gemütliche Talabfahrten durch Wälder, unzählige Freeridemöglichkeiten, die "Schweizer Wand", gemütliche Hütten sowie die Vier-Täler-Tour sind nur einige der zahlreichen Highlights, die das Skigebiet Portes du Soleil zu bieten hat.

Skipass

Im Skigebiet Portes du Soleil stehen euch zwei Skipässe zur Auswahl.

  • "Schweiz": Der Skipass "Schweiz" ist im Reisepreis bereits inkludiert und gilt für ca. 37 Lifte und 110 km Pisten auf der Schweizer Seite. Für Anfänger ist dieser Pass vollkommen ausreichend.
     
  • "Portes du Soleil": Wer das gesamte Skigebiet mit seinen 650 km Pisten erkunden möchte, sollte den Skipass "Portes du Soleil" buchen. Diesen empfehlen wir besonders sportlichen Fahrern und all denen, die tägliche Abwechslung suchen.

Beide Skipässe gibt es jeweils für Studenten bis einschl. 24 Jahre und Nichtstudenten bzw. Studis ab 25 Jahren. Studenten bis einschließlich 24 Jahre erhalten den günstigen Skipasspreis, der Aufpreis ist jedoch mit 20 € bzw. 60 € sehr moderat (6 Tage Skipass).

Anfänger

Auch Anfänger kommen im Skigebiet Portes du Soleil voll auf eure Kosten! Nicht weit weg vom Haus befindet sich ein perfekter Übungslift „Géant“. Im restlichen Skigebiet findet ihr viele blaue Pisten für die nächsten Erfolge.

Snowpark

Stolze 30 Snowparks und Boardercross-Strecken stehen euch im Skigebiet Portes du Soleil zur Verfügung. Besonders empfehlenswert ist Avoriaz, wo ihr gleich fünf Snowparks und eine Halfpipe findet.

Freeriden

Auch Freeridern steht ein großes Angebot zur Verfügung. In nahezu jedem Teil des Skigebiets findet ihr Tiefschneehänge, die euch rausfordern werden.

Aktuell

Zahlreiche neu entstandene Lifte und Pisten verbessern euren Komfort. Dazu zählen die Sessellifte „Des Têtes“ sowie „Brochaux“ mit der neuen blauen Abfahrt und die neue Variante der Piste von Zore. Ebenfalls neu ist die Piste „La Forestière“ als Verbindung zwischen Super-Châtel und Vonnes.

Facts

  • XXL Skigebiet
  • top Funparks
  • Freeride Spot
  • schneesicher

Gebietsinfo

  • Pisten: 650 km
  • Höhe: 1055 - 2460 m
  • Lifte: 221

Pistenplan

Auszeichnung Skigebiet

Merkliste ({{ $store.getters.watchlistCount }})
0221 - 272 276 0
0221 - 272 276 0 als Kontakt speichern
Instagram
Youtube